Infotag Bremen 2017
VDSG Bild
5. Norddeutscher Schulgeographentag 2017
24./25. März 2017

Thema: "Naturgewalten: Faszinierend und bedrohlich zugleich"

Klicken Sie hier, um das Programm herunterzuladen.
10 Zugriffe heute, 46236 insgesamt
Bremerhaven: Deutsches Schifffahrtsmuseum mit Museumshafen, Havenwelten mit Sail City Hotel, Klimahaus und Einkaufszentrum Mediterraneo
Bremerhaven: Museumshafen mit Seute Deern
Überseemuseum Bremen
Windmuehle am Wall

Verband

Der Verband Deutscher Schulgeographen e.V. ist die Fachvertretung der Lehrerinnen und Lehrer für Geographie (Erdkunde) an den Schulen in Deutschland. Er gliedert sich in Landesverbände. Der VDSG e.V. ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Geographie e.V. http://dgfg.geography-in-germany.de/

Der Verband deutscher Schulgeographen vertritt die Belange der geographischen Bildung und Umwelterziehung gegenüber Politik und Öffentlichkeit. Er setzt sich für einen kontinuierlichen Unterricht im Schulfach Geographie/Erdkunde aller Schularten und für die Förderung der didaktischen Entwicklung ein. Dies geschieht auf

  • Landesebene durch Lehrerfortbildung, Exkursionen, Fachtage, Zusammenarbeit mit demFachbereich Geographie an der Universität Bremen, Mitarbeit an der curricularen Entwicklung, Stellungnahmen zur Situation des Geographieunterrichts, Zusammenarbeit mit der lokalen Presse,
  • auf Bundesebene durch Arbeitskreise, Vermittlungfachlicher Kontakte, Pressearbeit, Zusammenarbeit mit den Verbänden der DGfG, Schulgeographentage, Exkursionen in alle Erdteile unter wissenschaftlicher Leitung,
  • in Europa durch enge Zusammenarbeit mit den europäischen Verbänden der Geographielehrer/-innen.